Institut für angewandte Pflege - Termine
 

Individuelle Schulung für Angehörige in häuslicher Umgebung die einen schwerstkranken Menschen pflegen

Vorteile der Schulung in häuslicher Umgebung:

  • Direkte Beratung in häuslicher Umgebung des Pflegebedürftigen
  • Zielgerichtete Beratung zu Fragestellungen in Pflege- und/oder Problemsituationen
  • Persönliches Kennenlernen der zu Pflegenden und deren Angehörigen in der häuslichen Umgebung durch die Beratungsperson
  • Ressourcennutzung von Angehörigen, zu Pflegenden und der räumlichen Umgebung

Zielgruppe:

Die Schulung in häuslicher Umgebung konzentriert sich auf Angehörige mit individuellem, zielgerichtetem Beratungsbedarf in:

  • spezifischen Pflegesituationen (Lagern, Bewegen, Grundpflege)
  • fehlender Möglichkeit an einem Hauskrankenpflegekurs teilzunehmen
  • Bedarf an Bewältigungsstrategien bei vorhandener Überlastungssituation
  • Bedarf einer zeitnahen Schulung

Für AOK-Versicherte ist die Inanspruchnahme dieser Leistung kostenfrei. Nicht AOK-Versicherte können die Kostenübernahme individuell mit Ihrer Krankenkasse klären.

Bitte nutzen Sie für weitere Informationen unser » Kontaktformular.

Institut für angewandte Pflege, Häusliche Pflege, Schulung von Angehörigen, IAP, Erkelenz
 
 
   
  Institut für angewandte Pflege
Inh. Andrea Henßen

Brückstraße 52
41812 Erkelenz

Mobil: 0171. 330 44 90

info@angewandte-pflege.de
www.angewandte-pflege.de